Umsetzung des Grossverbraucherartikels im Kanton Bern

Das Amt für Umweltkoordination und Energie Bern (AUE) ist für die Umsetzung des Grossverbraucher-artikels (Art. 53ff. KEnG) verantwortlich. Als Energie-Grossverbraucher gelten Betriebe mit einem jährlichen Stromverbrauch von mehr als 500‘000 kWh und/oder Wärmeverbrauch von mehr als 5 GWh.

Es kann davon ausgegangen werden, dass 4 und 5 Sterne Betriebe aber auch 3 Sterne Betriebe, die ein Wellnessangebot führen, als Grossverbraucher gelten und vom Kanton verpflichtet werden ihre Energieeffizienz zu steigern. Dazu müssen sie ihren Energieverbrauch analysieren und zumutbare Massnahmen zur Verbrauchsoptimierung treffen. Mit einer Zielvereinbarung zur Befreiung von der CO2-Abgabe erfüllen Sie die kantonalen Anforderungen bezüglich Grossverbraucherartikel und sparen gleichzeitig die Kosten für die CO2-Abgabe.

 

Mehr erfahren: