Die Schweizer Jugendherbergen: Pioniere im nachhaltigen Tourismus

Fallbeispiele

Energiesparbereich:

Verschiedenes
Die EnAW stellt in ihrem aktuellen «Konkret» die von den Schweizer Jugendherbergen umgesetzten Energiesparmassnahmen vor.

Umweltschutz des Hotel Alex in Brig-Naters - Durch Nutzung einer umweltfreundlichen Wärmepumpe

Fallbeispiele

Energiesparbereich:

Heizung
Einer der teuersten und am schnellsten schwindenden Rohstoffe, ist das Heizöl. Ein Hotel nur mit Hilfe dieses Rohstoffes zu beheizen, ist nicht nur sehr kostenintensiv, sondern belastet auch die Umwelt beträchtlich.

Alternative Energieträger

Merkblatt

Energiesparbereich:

Verschiedenes
In diesem Merkblatt wird aufgezeigt, welche alternative Energieträger in Frage kommen, welche Voraussetzungen erforderlich sind und wo Probleme bei der Umsetzung entstehen können.

Die erneuerbaren Energien im Hotelgewerbe

Merkblatt

Energiesparbereich:

Verschiedenes
Für den Hotelier einfach zu bewerkstelligende Alternativenergien, zum Schutz von Klima und ..... Geldbeutel.

Mit Wärmepumpe erneuerbare Energiequellen nutzen

Fallbeispiele

Energiesparbereich:

Heizung
Immer wieder stellt sich die Frage nach einer CO2-freien Wärmeversorgung. Hier bilden See- oder Flusswasser sowie Erdwärme eine reelle Alternative.

Alternative Energieträger

Fallbeispiele

Energiesparbereich:

Heizung
Die Hapimag Ferienresidenz Belvédère Interlaken bietet 104 ****Appartements. Bei der Planung der haustechnischen Anlagen für das seit Juni 2002 fertig gestellte Gebäude wurde ein Versorgungskonzept angestrebt, in dem Ökologie und Ökonomie in einem vernünftigen Verhältnis stehen.