Energie-Contracting

Energie-Contracting ermöglicht einem Hotel von einer spezialisierten Firma, dem Contractor, statt Heizöl oder Elektrizität direkt nutzbare Energie zu beziehen, z.B. Wärme für Gebäudeheizung und Warmwasseraufbereitung. Das Hotel bezahlt dafür während der Vertragszeit jährlich eine Grundgebühr und für die bezogene Wärme einen Wärmetarif.

Vorteile für Hotelière und Hotelier:

  • Die Geschäftsleitung widmet sich verstärkt den Kernaufgaben
  • Die Risiken werden delegiert
  • Das Investitionsbudget wird entlastet, die Kosten sind planbar
  • Spezielle Aufgaben den Spezialisten überlassen


Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen wollen: