Wäscherei

Standardmassnahmen

Energiesparbereich:

Wäscherei
Für jedes Hotel stellt sich die Frage: Die Wäsche selber pflegen oder durch Dritte waschen lassen? Aus-schlaggebend sind dazu betriebswirtschaftliche Gründe wie Personaleinsatz, Ausrüstung, Wäschemenge und Wäscheart sowie Wäscheverschleiss durch das Waschen. Den Energieverbrauch betrachtend, kann eine hotelinterne Wäscherei durchaus energieeffizienter waschen als die durchschnittliche Kundenwäscherei. Für die Wäschepflege gilt in ganz besonderem Masse: Für geringen Energie-, Wasser- und Waschmittelverbrauch sowie für geringe Arbeitskosten ist eine moderne, gut konzipierte Infrastruktur entscheidend. Mitentscheidend sind auch weiche Faktoren, wie Art der Textilien, Wäschereimanagement und Involvierung der Mitarbeiterinnen und Gäste.